Freitag, 4. Juli 2008

Altes im neuen Gewand und der "Kenn ich schon" - Smiley

Irgendwie verspuere ich in den letzten Tagen den Drang, den Umzug der Artikel aus meinem alten Blog hierher zu beschleunigen. Ich moechte die alten Seiten naemlich endlich in Frieden ruhen lassen.
Also werde ich mich demnaechst verstaerkt damit befassen.

Das heisst aber nicht, dass es nichts Neues geben wird.
Wer unter den geneigten Lesern Langeweile hat und mich schon im alten Blog begleitet hat, kann sich einen Zeitvertreib daraus machen herauszufinden, welche die neuen Artikel sind.
Und damit es in der Kommentarlandschaft nicht so eintoenig wird, biete ich folgenden Smiley als vollwertigen Komplettkommentar fuer Beitraege an, die Euch bekannt vorkommen:

smiley, kenn ich schon, cabronsito, schild

Ich bin mir noch nicht sicher, wie ich mit den alten Artikeln zum Thema "Down-Syndrom" verfahren werde, denn meine Einstellung und Haltung zu selbigem unterliegt starken Veraenderungen. Was dazu fuehrt, dass mir manche Beitraege heute tatsaechlich etwas ...hmmm... unangenehm sind. Uebertrieben drastisch, aggressiv und so weiter kommen sie mir vor. Andererseits sind sie Teil meiner Geschichte.
Na, wir werden sehen.

Da Kopieren viiieeeel schneller geht als Schreiben kann es natuerlich passieren, dass
der Beitragszaehler mit den Umdrehungen nicht nachkommt.
Nochmals: Wir werden sehen.

2 Kommentare:

luposine hat gesagt…

Ja und wie bring ich den Kennichschonsmilie jetzt hierher?? ;-))

Sag mir dann mal, wann du meinen ersten Comment findest, ich glaub, das müsste ziemlich am Anfang gewesen sein, ich hab ja schon zur Geburt gratuliert ;-))))

Ob mir dann alles Bekannte bekannt vorkommt, weiß ich alledings noch nicht, manchmal hab ich auch gefehlt und manchmal les ich sogar in meinem eigenen Blog Neues ;-)))

Hab ein schönes Wochenende!!
Huggels, Eveline

Mia hat eins mehr hat gesagt…

Ich bin dafür, auch alte posts zu veröffentlichen. Das zeigt doch gerade auch die Entwicklung, die jeder von uns durchlaufen hat, der mit einem Chromo mehr zu tun hat. Gerade auch für Eltern mit "Neuzugang", die blogs lesen, kann es doch auch wichtig sein, zu erkennen, dass es einer Entwicklung bedarf und man jeden Tag lernt?

Liebe Grüße
Claudia

PS Über den Smiley musste ich schon lachen ;-)

 
Creative Commons License
Dieser Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.