Freitag, 9. Mai 2008

Keine FKK - Bilder ... Hilfe!

Ich habe heute Christiane vom Behindertenparkplatz ein Interview fuer ihre Zeitung The German Link gegeben. Christiane fragte mich, ob ich nicht ein paar "schoene Mexikofotos" haette, die ich ihr als Begleitmaterial zur Verfuegung stellen koenne.
Nun, Stammleser wissen, dass ich in letzter Zeit alles moegliche fotografiere, nur nicht das "schoene Mexiko". Ich denke dabei immer an die Fiesta - Kaktus - Kirchenablichtung. Und vieles andere mehr, versteht sich.

Es ist aber nicht so, dass ich nie versucht haette, ein paar schoene, "typische" Impressionen dieses Landes einzufangen. Die Ergebnisse habe ich fein saeuberlich geordnet auf einer CD abgelegt. Und sonst nirgends.
Als ich jetzt diese CD zum Sucheinsatz bringen wollte, musste ich entsetzt feststellen, dass mein CD-Laufwerk sie nicht erkennt. Daraufhin ueberkam mich eine leichte Panik und ich riss das Laufwerk geradezu auf, um die naechste CD zu testen. Fehlanzeige.

Oh je!
Anscheinend habe ich da eine Marke gekauft, die ein Verfallsdatum besitzt.
CDs und DVDs anderer Marken funktionieren.

Hat irgend jemand eine Idee, was ich machen kann, um diese abgelaufenen CDs wieder lesbar zu machen?

7 Kommentare:

rolandmex hat gesagt…

Mein Erfahrung ist: wenn CD kapuut, dann CD kaputt. :-(

Aber: kann man regeln. Sag' Bescheid welche Art von Mexico-Foto Du möchtest, und ich suche Dir ein paar raus.
Hoffentlich funktionieren meine CDs noch...

Andreas Bohn hat gesagt…

Meine Erfahrung: Anderes Laufwerk versuchen. Mein Laptop hat auch so seine Probleme mit älteren CDs, die ich dann aber im Büro problemlos lesen kann.

Anonym hat gesagt…

Lieb gemeint, Roland, aber ich will MEINE Bilder ... fuer das Interview hab ich noch welche zusammengesucht, die es hoffentlich tun.

Ich will mal sehen, wo ich ein externes Laufwerk zum Probieren herbekomme bzw. die CDs einfach mit an einen anderen PC nehmen, vielleicht loest sich damit mein Problem ja schon.

Mit Reinigung (Abschleiden) a la Videothek - habt Ihr das Erfahrungen, ob das helfen kann? (wobei die angesprochenen CDs wirklich blitzsauber sind, so oft wurden sie ja nicht benutzt).

Anonym hat gesagt…

"AbschleiFFFFFen" muss es natuerlich heissen.

Anonym hat gesagt…

Ueberpruefe doch mal das Verfallsdatum des Laufwerks

luposine hat gesagt…

Steck die Dingers in einen anderen PC, das funzt oft, ich hab auch immer wieder das Problem, mein Laufwerk am Notebook ist auch so "kritisch"....

Viel Glück!!!!

... und schöne Feiertage, bitte zieh Niklas das Blüschen wieder aus ;)

Huggels, Eveline

Sascha hat gesagt…

Wenn das Laufwerk kein Brenner ist, mal in einem Brenner testen. ( Was im Grunde aber auch eifach anderes Laufwerk heißt).

Wenn das alles nichts hilft, hab ich auch schon desöfteren gehört, die CD entweder mit Zahnpasta oder Autopolitur einzuschmieren, dass die Kratzer wieder gefüllt sind, und dann die Oberfläche glatt polieren. Bevor man sie wegwirft, könnte man das mal testen. Dazu findet man auch was im Netz.

 
Creative Commons License
Dieser Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.