Mittwoch, 13. August 2008

Eine Million Gruesse für Maximilian

Gerade habe ich mich von dieser tollen Sache überzeugen lassen.
Denn ich, der ich all die lieben Kommentare bezüglich Maximilians gesundheitlicher Situation lesen kann, bin nicht wichtig.
Maximilian ist wichtig.
Und der kann noch nicht lesen.

Was Maximilian kann, ist sich Bilder ansehen.
Und darum soll es gehen.
Die folgende Aktion gilt als Hilfsprojekt, denn es handelt sich um Kraftspenden.
Von daher sind jegliche mentalen Kosten, die entstehen könnten, von der Blogsteuer absetzbar.

Wie funktioniert´s?

1. Man strenge seine Gehirnzellen an und erschaffe auf fotografischem, zeichnerischem oder anderem Weg ein Bild, an dem sich ein etwas mehr als anderthalbjähriges Kind erfreuen könnte (Tiere, Puppen - was weiss ich - bitte kein Porno! ;-) Lasst Eurer Fantasie freien Lauf!)

2. Man digitalisiere dieses Bild und stelle es auf einer Webpraesenz (Blog, Forum, Fotohost etc.) online.

3. Man informiere mich über die URL des Bildes per e-mail an die Adresse:
einemilliongruesse@yahoo.de

Fertig!

Teilnahmebedingung: Anonymität ist in Ordnung, aber bitte den Ort oder zumindest die Region angeben, wo das Bild entstanden ist.
Einsendeschluss ist der zehnte Tag nach Maximilians Rückkehr aus dem Krankenhaus.


Ich werde dann in einem oder mehreren Artikeln auf alle Bilder verlinken, sobald ich dazu komme. Und es macht mir gar nichts aus, wenn es tatsächlich eine Million werden sollten. Denn jedes Bild ist ein Tropfen Leben, ein Tropfen Hoffnung, ein Tropfen nicht-allein-sein.
Dank vorab für die Beteiligung und Verbreitung dieser Aktion!!!!

2 Kommentare:

Mia hat eins mehr hat gesagt…

Eines stimmt aber nicht. Auch Du und auch Deine Frau, ihr seid sogar sehr wichtig! Ich überleg mir was schönes für Euch alle ;-)

Julia hat gesagt…

Mist.. habe euren Blog lange nicht mehr besucht, es lag einfach viel anderes an. Ganz liebe Grüße an euch alle und einen dicken Schmatzer von Eddy an Max! Gute Besserung für den Kleinen!!!

 
Creative Commons License
Dieser Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.