Donnerstag, 18. Dezember 2008

Ist Twitter die Lösung?

Ich suche seit ein paar Tagen nach einer schnellen und einfachen Möglichkeit, um anzuzeigen, wann ich im Chat bin - einige von Euch werden es mitbekommen haben.
Der Chatanbieter selbst bietet keine solche Funktion, im Moment mag ich aber auch nicht auf die Suche nach einem anderen Anbieter gehen.
Jetzt kam mir der gute alte Twitter in Erinnerung und siehe da, er hat überlebt. Vielleicht sogar mehr als das.
Und per Twitter-"SMS" mitzuteilen, dass ich in den Chat gehe oder ihn verlasse, ist an Einfachheit kaum zu überbieten. Gerade eben bekam ich von einer Chatbesucherin schon die Bestätigung, dass es auch von Leserseite aus eine annehmbare bis gute Lösung ist.
Also: Einfach nach links oben auf dieser Seite schielen, was da so hingekritzelt steht. Und ruhig mal reinkommen in den Chat!!! ;-)
Und wer mir sagen kann, was das geheimnisvolle "EINMAL WERDEN WIR NOCH WACH" bedeutet, hat einen Wunsch frei.

1 Kommentare:

ElisBig hat gesagt…

Ich weiss es, ich weiss es...
Aber ich sage nichts :-)

 
Creative Commons License
Dieser Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.